Projekte seit 2006

DREI HÖFE, EIN PFERD, KUNST & WISSENSCHAFT (2009)

In Gesellschaft zur
Gesellschaft VI

In Gesellschaft zur
Gesellschaft V

In Gesellschaft zur
Gesellschaft IV

In Gesellschaft zur Gesellschaft III

Modell Zugvogel
Hallo Irrgast

Drei Höfe, ein Pferd,
Kunst und Wissenschaft

Kunst und Wut: SPRACHE

In Gesellschaft zur Gesellschaft II

Haus 29, Gelbe Strasse



WEGBEGEHUNG ENTLANG DES KATALOGS
Diese Stationen am Weg durch Wien haben mit realen Orten, Mitwirkenden, Medien und Bildern im Katalog WIDERSPRUCHMETER von Gertrude Moser-Wagner zu tun, in dem sie ihre Konzepte, Projekte und Interventionen der Jahre 2000—2008 zusammenfasst und das Publikum in zukünftige Projektentwürfe hineinschauen lässt.
Mit den Bereichen Kunst, Wissenschaft, Stadt und Politik handelt die Künstlerin visuell, wie es einer Kunst und ihren medialen Grammatiken entspricht, die nicht nur Denkmodelle sind sondern auch zum Handeln verführen, sich also rückbindend verorten wollen — mit Menschen, Sprache und Dingen.
WIDERSPRUCHMETER wird von der Künstlerin daher als Maßeinheit für ein Gelingen an sich vorgeschlagen. Kunst und Wissenschaft sind keine Antagonismen per se und daher in aller Zukunft frei durchzuspielen, um Reibungsflächen überhaupt zu erkennen und sich gegenseitig zu beflügeln. Davon handeln auch ihre zukünftigen Kunstprojekte.

VIDEOS:
Veza
Weltausstellung
Salon

PROGRAMM


15.00   Montag, 19.10.2009, Treffpunkt
Hof Altes Rathaus (Beginn c.t.)

Fünf Aufenthalte am Weg
15.00   Hof des Alten Rathauses, 1. Wipplingerstraße 8
15.15   Galerie Edition Splitter, 1. Salvatorgasse 10
16.00   Akademie der Wissenschaften, IKT, 1. Postgasse 7
17.00   Wohnhaus Veza Canetti, 2. Ferdinandstraße 29
17.30   Hof, 2. Praterstraße 42
18.00   Hof, 2. Praterstraße 17

ab 18.00   Katalogpräsentation/Gespräch:
Hof, 2. Praterstraße 17 (Einkehr im Hoflokal/rechts)

Mitwirkende
Elke Krasny, Monika Mokre, Burghart Schmidt
GastgeberInnen: Batya Horn, Monika Mokre, Friedrich Schmidmair, Ursula Stenzel, Peter Waugh, Beatrix Willmann
Wegbegehung Leitung / Elke Krasny; Pferd von Juliane Trestl

WIDERSPRUCHMETER


Gertrude Moser-Wagner
Konzepte, Projekte, Interventionen 2000—2008

Erschienen Sommer 2009, im Verlag Bibliothek der Provinz, www.bibliothekderprovinz.at

Elke Krasny

Stadtforscherin, Kuratorin,
Akademie der Bildenden Künste, Wien
Monika Mokre
Politikwissenschafterin,
Akademie der Wissenschaften, Wien
Gertrude Moser-Wagner
Projektkünstlerin, Wien,
www.moser-wagner.com
Burghart Schmidt
UnivProf. für Sprache und Ästhetik
an der HS für Gestaltung, Offenbach/D
Batya Horn Galerie/Edition Splitter, www.splitter.co.at
Beatrix Willmann
Architektin, Wien
Friedrich Schmidmair
Architekt, Wien
Peter Waugh
Autor und Übersetzer, Wien
www.labyrinthpoetry.com
Juliane Trestl
Fiakerunternehmerin, Wien
Richard Pils
Verleger, Weitra, www.bibliothekderprovinz.at


Gespräch mit Monika Mokre über „Zugunruhe“ im Dialog der Disziplinen (aus den Recherchen ZUGUNRUHE)
--> download Text (pdf)